Patientenorganisationen

Bedeutung der Patientenorganisationen für Bayer Vital

Patientenorganisationen verfügen über ein profundes Wissen darüber, wie Patienten ihre Krankheit erleben und welche Bedürfnisse sie bei deren Bewältigung haben; sie engagieren sich in beispielhafter Weise für ihre Belange.

Patientenorganisationen Kodex

Als Hersteller pharmazeutischer Produkte sieht es die Bayer AG als ihre Aufgabe an, Krankheiten zu heilen, Leiden zu lindern und die Lebensqualität von Patienten zu verbessern. Der Patient steht dabei im Mittelpunkt. Um dieses Ziel zu erreichen, sind ein respektvoller und von Vertrauen geprägter Dialog und transparente Kooperationen auf partnerschaftlicher Ebene im Umgang mit Patientenorganisationen und ihren Angehörigen unverzichtbar.

Die Bayer Vital GmbH vertreibt die Arzneimittel der Divisionen Consumer Health und Pharmaceuticals sowie die Tierarzneimittel der Geschäftseinheit Animal Health in Deutschland und arbeitet mit einer Vielzahl von Patientengruppen auf den verschiedensten Therapiegebieten zusammen.

Das Unternehmen betrachtet eine solche Zusammenarbeit unter Wahrung der Neutralität und Unabhängigkeit der Patientenorganisationen als wichtigen Bestandteil seiner Arbeit, um die Bedürfnisse der Betroffenen besser verstehen zu können. Im Zentrum stehen dabei die gegenseitige Information und der Austausch von Erfahrungen.

Produkt-Navigator Produkte und Therapiegebiete
Produkt Navigator
Vorsicht Fälschung
Facebook
Telefonhotlines

http://www.gesundheit.bayer.de/scripts/pages/de/engagement/patientenorganisationen/index.php?print=1&print=1

Copyright © Bayer Vital GmbH