Vereinbarkeit von Beruf und Familie – Bayer Vital GmbH gehört zu den Top-Unternehmen

Hertie Stiftung zeichnet Leverkusener Gesundheitsunternehmen aus

Verleihung Zertifikat Beruf und Familie
Angelika Schellenberg, Personalleiterin Bayer Vital GmbH und Frank Schöning, Geschäftsführer Bayer Vital GmbH freuen sich über die Auszeichnung.

Erstmalig ist die Bayer Vital GmbH, Leverkusen, 2014 mit dem Zertifikat „berufundfamilie“ in Berlin ausgezeichnet worden. Geschäftsführer Frank Schöning erhielt das Zertifikat aus den Händen der Parlamentarischen Staatssekretärin Iris Gleike im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

„Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung. Es ist wichtig für uns, nicht nur kranken Menschen mit unseren Arzneimitteln helfen zu können. Wir engagieren uns genauso intensiv dafür, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns wohl fühlen, gute Arbeitsbedingungen haben und Beruf und Familie miteinander vereinbaren können“, sagt Geschäftsführer Frank Schöning.

Die Zertifizierung erfolgt durch die Hertie Stiftung nach sorgfältiger Analyse und Prüfung des Engagements der Bayer Vital GmbH. Dazu gehören zum Beispiel die Umsetzung des Teilzeitmodells im Außendienst oder die Unterstützung der Mitarbeiter bei der Kinderferienbetreuung. „Die Auszeichnung ist ein Ergebnis der sehr guten Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Arbeitsgruppen und dem Betriebsrat während des Auditprozesses. Ich danke allen Beteiligten für die schönen Ideen und Beiträge.“, betont Frank Schöning.

„Bayer Vital hat im Audit beste Ergebnisse erzielt und zeigt ein hohes Engagement für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, so Ursula Nicola-Hesse, Auditorin der berufundfamilie Service GmbH. „Als Arbeitgeber setzt das Unternehmen einen hervorragenden Standard in allen Angelegenheiten der Personalpolitik“.

Die Vereinbarkeit von betrieblichen Erfordernissen mit beruflichen und persönlichen sowie familiären Wünschen und Verpflichtungen aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen hat einen hohen Stellenwert für Bayer Vital.

„Seit 2010 haben wir unsere Maßnahmen und das Programm „Beruf und Familie“ kontinuierlich weiter entwickelt. Begonnen hat alles mit einem Eltern-Kind Büro. Heute sind vielfältige Angebote verfügbar, die es unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern leichter machen, die familiären und beruflichen Interessen erfolgreich miteinander zu verknüpfen“, sagt Angelika Schellenberg, Leiterin Personal bei der Bayer Vital GmbH in Leverkusen.

Heute bietet Bayer Vital den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein breites Bündel an attraktiven Unterstützungsleistungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Neben anderen Angeboten kann Hilfe bei der Suche einer Kinderbetreuung oder einem Pflegeservice für einen Angehörigen gewährt werden.

Zertifikat Beruf und FamilieDas Zertifikat zum audit berufundfamilie ist ein anerkanntes Qualitätssiegel, das Arbeitgebern eine hohe Kompetenz im Einsatz für eine werte- und leistungsorientierte Unternehmenskultur bescheinigt. *)

Bayer Vital GmbH ist neben der GP Grenzach Produktions GmbH, hier wird u. a. Bepanthen produziert, ein weiteres Unternehmen des Bayer Konzerns, dem die Hertie Stiftung das Zertifikat „berufundfamilie“ für eine Familien- und Lebensphasenbewusste Personalpolitik zuspricht.

*) Quelle: www.beruf-und-familie.de - Broschüre "Beruf und Familie, ein Mehrwert für alle"

Produkt-Navigator Produkte und Therapiegebiete
Produkt Navigator
Vorsicht Fälschung
Facebook
Telefonhotlines

http://www.gesundheit.bayer.de/scripts/pages/de/unternehmen/beruf-und-familie/index.php

Copyright © Bayer Vital GmbH